Fragen, die Antworten bekommen …

1. Ich möchte eine Klappkarte bestellen?
Sie wählen im Bestellformular die gewünschte Kartenart aus und bestimmen auch gleich die Auflage.

2. Was mache ich, wenn sich die Daten geändert haben?
Eine Lokationbuchung kann mal abgesagt werden oder ein Datum muß mal geändert werden. Kein Problem.
Eine weitere Korrektur Ihrer Daten ist möglich, solange der Druck noch nicht erfolgt ist.
Für die erneute Änderung Ihrer Daten veranschlagen wir 20,- Euro.
Achtung: dies gilt auch, wenn Sie sich verschrieben haben. Bitte genau die eigenen Daten kontrollieren!

3. Muß ich mich um die Rückseite kümmern?
In allen Entwürfen stehen die relevanten Informationen auf der Vorderseite. Die Rückseite ist weiß, solange keine
andere Vereinbarung getroffen wurde.

4. Wie kommt Text auf die Rückseite?
Im Bestellformular haben sie die Möglichkeit Ihren Text in ein dafür vorgesehenes Feld einzutragen.
Dieser Text wird dann in einer passenden Schrift auf die Rückseite oder Innenseite der Karte gesetzt,
je nachdem für was Sie sich entschieden haben.

5. Wie erfahre ich den konkreten Endpreis, wenn ich bspw. noch Veredlungen möchte?
Nach dem absenden des Bestellformulars bekommen Sie ein finales PDF per Mail gesendet.
In dieser Mail bekommen Sie auch den finalen Preis und die Kontodaten.
Erst nach Eintreffen der Zahlung werden Ihre Karten produziert.

6. Wo wird der Lack aufgetragen ?
Neben jedem Entwurf steht, welche Elemente mit dem Lack auf der Vorderseite betont werden.
Diese Elemente wirken im finalen Druck glänzend und leicht haptisch erhöht und geben Ihrer Karte
eine ganz besondere Anmutung.

 

Sie können sich aber gern auch über das Kontaktformular an uns wenden.